Wir bedanken uns bei allen Projekten, die teilgenommen haben und gratulieren recht herzlich den Siegern!
Das sind die besten Projekte!

Besonderheit dieser Kategorie

Neuen Benutzer anmelden Einloggen
(auch mit Facebook, Google, etc.)

Forum Sonderkategorie „Bestes Geschäftsmodell“ Besonderheit dieser Kategorie

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Stimme. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Philippe (WhatAVenture) vor 2 Jahre. 6 Monate.

Betrachte 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #205 Antwort

    Liebe IoT Community,

    WhatAVenture freut sich Teil dieses spannenden Projekts zu sein bei dem interessierte SchülerInnen & StudentInnen eine super Möglichkeit haben ein eigenes Internet der Dinge Produkt zu bauen.

    In der Sonderkategorie „Bestes Geschäftsmodell“ legen wir den Fokus darauf, dass ihr nicht nur ein cooles Produkt entwickelt sondern während des gesamten Prozesses auch immer den Markt, die Kundenbedürfnisse und das Problem, das ihr mit eurem Produkt lösen wollt im Auge behaltet. Um euch bestmöglich auf diesem Weg zu begleiten veranstalten wir Workshops, um euch die Methoden aus der Startup-Szene näher zu bringen und geben euch kostenlosen Zugang zum WhatAVenture Tool – einem Tool, das bereits mehr als 300 Startups von der Idee bis zur Investmentreife begleitet hat.

    Außerdem werden euch Mentoren von großen & erfolgreichen Unternehmen zur Seite stehen und euch nicht nur technisch sondern auch mit Marktexpertise unterstützen.

    Weiters veranstaltet WhatAVenture regelmäßig Events bei denen Startups mit etablierten Unternehmen verknüpft werden. Den besten Teilnehmern & Teams vom IoT Junior Cup „Bestes Geschäftsmodell“ bieten wir daher an, an einem Open Source Innovationcamp teilzunehmen.

    Wir freuen uns auf spannende Projekte & Geschäftsmodelle.
    Liebe Grüße,
    Philippe

    http://www.whataventure.com

Betrachte 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: Besonderheit dieser Kategorie
Deine Information: