Das sind die besten Projekte!

Die Danksagungen und Schlussworte verschieben wir auf Ende Juli. Dann werden wir zum Abschluss über den ersten IoT Junior Cup das Resümee ziehen. Jetzt gilt die Aufmerksamkeit aber voll und ganz den TeilnehmerInnen des IoT Junior Cups.

Jedes einzelne teilnehmende Projekt hat uns stolz gemacht! Stolz, dass die SchülerInnen und StudentInnen an Österreichs Schulen die Herausforderung annehmen, eigene Ideen wirklich umzusetzen. Wenn man sich alle Projekt und die Ergebnisse noch einmal im Detail ansieht, dann wird eines schnell klar: unsere Jugend nimmt die Herausforderung nicht nur an, sondern zwing sie mühelos nieder und setzt noch eins oder zwei oben drauf!

Ihr seid für uns alle die Besten!

Trotzdem mussten wir uns über das Publikums-Voting auf futurezone.at zur endgültigen Entscheidung durch unsere 7-köpfige Fachjury vorarbeiten.

Clarissa Lehner, Austria Wirtschaftsservice
Markus Hügelsberger, Conrad Österreich
Gerald Reischl, futurezone.at
Stefan Hupe, IoT Austria
Reinhard Nowak, LineMetrics
Thomas Priglinger, Linz AG
Jürgen Mayrbäurl, Microsoft Österreich

Die Jury und das Cup-Team bedanken sich bei allen TeilnehmerInnen und gratulieren zur tollen Leistung!

Die Sieger-Projekte

Das sind die ausgezeichneten IoT-Junior-Cup-Projekte.

Im Rahmen der IoT Junior Cup Gala wurden am 3. Juli 2015 die Sieger-Projekte ausgezeichnet.
Alle Fotos vom Event: https://www.flickr.com/photos/linemetrics/collections/72157655026096280/
Gala Ausstellung

Pressemitteilung zur IoT Junior Cup Gala: http://www.iotcup.at/2015/07/06/erstmals-beste-schulprojekte-oesterreichs-zum-thema-internet-der-dinge-ausgezeichnet/

Puls4 Cafe Puls Video-Beitrag

facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar